Die Klasse

Über die Klasse

Die «Esse 850 international Class» ist die offizielle Klassenvereinigung der Esse 850 One-Design Yachten und wurde im Januar 2007 auf Schloss Rapperswil gegründet. Sie hat die Aufgabe, internationale Regatten zu ermöglichen, die Kommunikation unter den Esse 850 SeglerInnen zu fördern und die Aktivitäten in der Schweiz und International zu koordinieren. An fünf bis sechs internationalen Regatten messen sich die besten Crews und ermitteln jährlich den Sieger des Esse 850 International Class Cups. Im Jahr 2010 wurde die Schweizer Esse 850 Klasse vom Schweizerischen Segelverband «Swiss Sailing» als Mitglied aufgenommen und ist seither berechtigt, offizielle Schweizermeisterschaften durchzuführen.

Die Klassenvereinigung zählt aktuell 50 Mitglieder, die sich aktiv am Regattageschehen beteiligen. Eine grosse Bedeutung hat aber auch der gesellschaftliche Aspekt, denn die Segler sind nicht nur sportliche Konkurrenten. Sowohl der offizielle Anlass, die Generalversammlung, wie auch die etlichen gemeinsamen Nachtessen sind wichtig und fördern die gemeinsamen Interessen und die sportliche Freundschaft.

Esse 850 International Class – Die Klasse der Gentlemen!
Mitglied werden

 

S850 Logo

Zweck der Klassenvereinigung

  • Förderung der Regattatätigkeit und der Segelaktivitäten der Esse 850-Yacht
  • Organisation von nationalen und internationalen Regatten
  • Erhaltung der Einheitlichkeit der Yachten, indem sie Klassen- und Bauvorschriften erlässt sowie sinn- und massvolle Erneuerungen zulässt, die den Wert der Yacht hochhalten und die sportliche Vergleichbarkeit bewahrt
  • Wahrung der Interessen gegenüber Dritten wie Verbänden und Behörden
  • Kontaktpflege und Austausch von Informationen unter den MitgliederInnen

bleiben sie an der klasse dran

Seien Sie immer über die Esse 850 International Class informiert und folgen Sie uns auf Facebook und YouTube.
Vielen herzlichen Dank für's Teilen!